Theateraufführungen haben im Verein eine sehr lange Tradition.

Die erste Aufführung fand 1952 mit dem Stück "Geierwally" unter der Leitung von Hans Maag statt.

Diese sind jedoch nur möglich, sofern genügend spielfreudige Laien zur Verfügung stehen.

Durch die damalige Errichtung eines separat eingerichteten Theaterzimmers durch die Vereinslokal-Wirtsleute, können unabhängig und jederzeit Proben stattfinden.

Aus der Sicht der Heimatpflege sind Theateraufführungen durch Laienspielgruppen eine wesentliche Bereicherung des kulturellen Angebots hier in Hemau.

SAM_2179
SAM_2179

press to zoom
SAM_2856
SAM_2856

press to zoom
SAM_2084
SAM_2084

press to zoom
SAM_2179
SAM_2179

press to zoom
1/8